Part of the Network

Matthias Mederer

Ein Auto. Eine Kamera. Einen Fahrer. Die Location? Gerne eine Stadt wie New York, Kapstadt, Berlin oder Tokio. Wenn obendrein noch ein Taifun durchzieht, sind die Rahmenbedingungen nahezu ideal. Matthias Mederer flucht dann zwar wie ein schlecht erzogener Bare-Nuckle-Fighter, liefert aber auch. Pflicht und Kür. Sein Stil: cineastisch. Blickt er durch den Sucher seiner Kamera, sieht er eine Verfolgungsjagd im Blockbuster-Modus. »Im Grunde geht es bei mir zu, wie in einem harmlosen Tarantino-Film: guter Soundtrack, ein paar verrückte Dialoge und mit ein paar kleinen Tricks prägt am Ende vor allem die Story.« Mittlerweile bringt er dann auch Kameraequipment und Autos überwiegend unbeschädigt zurück.


Booking:

Antonietta Procopio
Fotografen Management

Tel. +49 (0)7121 43 30 4-735
E-Mail: ap@ramp-space.com

Weitere Arbeiten des Fotografen

0
Schreiben Sie uns